Neuigkeiten
14.06.2021, 09:18 Uhr | Markus Panofen
Keine Einschnitte an der Schillerwiese
 Die CDU Rellinghausen/Stadtwald spricht sich für den Erhalt der Schillerwiese in voller Größe aus. Die vorliegende Idee, die „Jedermann-Sportanlage“ in Teilen der Allgemeinheit zu entziehen und nur noch dem Vereinssport zugänglich zu machen wird von der örtlichen CDU nicht mitgetragen.
 Tina Sunjic, stellv. Ortsvorsitzende: „Wir haben die Vorschläge der verantwortlichen städtischen Mitarbeiterin zur Kenntnis genommen, werden diese aber politisch nicht unterstützen.

Die Schillerwiese, als einzige, frei zugängliche Sportanlage im Essener Süden, hat einen hohen Freizeitwert für die Bevölkerung. Für uns als CDU gilt es, diesen Schatz für die Menschen im Essener Süden und über die Grenzen des Stadtteils hinaus zu erhalten und weiter auszubauen.“

Markus Panofen, Beisitzer in Ortsvorstand: „Ich erinnere in diesem Zusammenhang an die Kooperationsvereinbarung zwischen CDU und Grünen. In dieser findet sich ein klares Bekenntnis, die Schillerwiese in der jetzigen Form zu erhalten und die dazugehörigen Umkleideräume zu modernisieren. Ähnlich haben wir uns im Ortsverband auch im Programm zur Kommunalwahl geäußert.  Dass haben wir den Menschen versprochen und daran halten wir uns.“

Nach mehrmaligen Besuchen der Anlage und zahlreichen Gesprächen mit Freizeitsportlern, sehen die örtlichen CDU-Vertreter viel Zustimmung für eine maßvolle Modernisierung des Areals unter Einbeziehung der Nutzer, aber eben nicht für einen Entzug von Teilflächen. Die CDU Rellinghausen/Stadtwald unterstützt die Einrichtung einer Arbeitsgruppe „Schillerwiese“. Die Ansiedlung von Fußballvereinen auf der Stadtwälder Sportanlage ist vom Tisch.

Wolfgang Ottmann, Beisitzer in Ortsvorstand: „Die Schillerweise ist seit Jahrzehnten, auch für die Schulen in Essener Süden, zentraler Austragungsort vieler Sportturniere. Gleichfalls ist die Anlage auch für uns älteren Mitbürger gut zu erreichen. Die Anzahl der Individualsportler, ohne Vereinsbindung, ist steigend. Auch diese brauchen eine Heimat.“

aktualisiert von Panofen, 17.08.2021, 09:20 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Essen-Rellinghausen/ Stadtwald  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 40294 Besucher